Aktuelle Fahndung: Raubüberfall vor Sparkasse

PolizeistreifeimEinsatz-1024x768

Aktuelle Fahndung: Raubüberfall vor Sparkasse
Foto: Pascal Höfig

Foto: Pascal Höfig

Fahndung nach flüchtigen Tätern

SCHWEINFURT. Am Montagmorgen hat sich am Berliner Platz ein Raubüberfall ereignet. Drei Unbekannte griffen einen Mann mit einem Messer oder einem Elektroschocker an und erbeuteten eine Tasche mit Bargeld. Aktuell fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot nach den flüchtigen Tätern. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich umgehend über Notruf 110 zu melden.

Gegen 09.00 Uhr war ein Mann auf dem Weg zu einer Bankfiliale am Berliner Platz. Dort wurde er plötzlich von der Unbekannten überfallen. Die Täter streckten den Geschädigten mit einem Elektroschocker nieder und entwendeten eine Tasche mit Bargeld. Zwei flüchteten zu fuß, einer mit einem Fahrrad in Richtung Oberndorf.

Von zwei Tätern liegen Personenbeschreibungen vor:

1) Ca. 180 cm groß, 20 bis 25 Jahre alt, schlank, trug dünne schwarze Jacke mit Kapuze, schwarze Jogginghose, mit grünem Tuch maskiert

2) 20 bis 30 Jahre alt, trug schwarz-grauen Kapuzenpulli und Jeanshose, flüchtete mit Fahrrad, führt möglicherweise Elektroschocker oder Messer und Tasche mit Bargeld mit sich

Wer den Raubüberfall beobachtet hat oder Hinweise zu den flüchtigen Tätern geben kann, wird dringend gebeten, sich über Notruf 110 zu melden. Vorsicht – Ein Täter ist möglicherweise noch bewaffnet!

UPDATE 10:40 Uhr:

Beide Personen zu Fuß von der Gustav-Heusiger-Straße in Richtung Oberndorf geflüchtet!

Täter 1: männlich, kurze Haare, 180 cm groß, 30-40 Jahre alt, grau-blaue Kappe, hellbraune Cordhose, markantes Gesicht

Täter 2: weiblich, 20-30 Jahre alt, schwarze schulterlange Haare mit blonden Strähnen, zierliche Figur!

http://www.swity.de/wp-content/uploads/2016/01/PolizeistreifeimEinsatz-150×150.jpg

Written By
More from Jacob Finch

„Hack“ – das revolutionäre Schreibtischsystem von Vitra

„Hack“ – das revolutionäre Schreibtischsystem von Vitra "HACK" der Firma Vitra in...
Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *